Hinweise zum Datenschutz

DATENSCHUTZ- UND COOKIE-BESTIMMUNGEN

Schutz personenbezogener Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes
Rutas Culturales de España weist in Erfüllung der geltenden Datenschutzbestimmungen darauf hin, dass die über die Formulare der Website www.spainculturalroutes.com erfassten personenbezogenen Daten in die spezifischen EDV-gestützten Dateien der Benutzer der Dienste von Rutas Culturales de España aufgenommen werden.
LZweck der Erfassung und automatisierten Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Pflege der kommerziellen Beziehung und die Ausführung der Aktivitäten der Information, Bildung, Beratung und andere typischer Tätigkeiten von Rutas Culturales de España.
Besagte Daten werden ausschließlich an die erforderlichen Stellen und zum einzigen Zweck der Erfüllung der oben genannten Ziele abgetreten.
Der Benutzer kann jederzeit von seinen in der genannten EU-Verordnung verankerten Rechten auf Zugang, Widerspruch, Berichtigung und Löschung Gebrauch machen. Die Ausübung der besagten Rechte seitens des Benutzers kann über E-Mail an info@spainculturalroutes.com oder unter der Anschrift C/ Luis Riera Vega, 2. 39012 Santander (Cantabria) erfolgen.

Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten:
Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten? Bei Rutas Culturales de España verarbeiten wir Ihre über die Website www.spainculturalroutes.com erfassten personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

1. 1. Zusendung der über die auf www.spainculturalroutes.com bereitgestellten Formulare angeforderten Informationen. Wir weisen darauf hin, dass Sie der Zusendung von Mitteilungen jederzeit mit jedem Mittel widersprechen können, indem Sie eine E-Mail an die o. g. Adresse senden.
Die Felder der besagten Formulare sind obligatorisch, da es nicht möglich ist, die genannten Zwecke zu erfüllen, wenn diese Daten nicht bereitgestellt werden.
Wie lange werden die erfassten personenbezogenen Daten gespeichert? Die angegebenen personenbezogenen Daten werden während des Bestehens der kommerzielle Beziehung gespeichert bzw. bis Sie die Löschung verlangen, und so lange sich aus den erbrachten Diensten rechtliche Haftungen ableiten können.

Rechtsgrundlage:
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt gemäß den nachstehenden rechtlichen Grundlagen, durch die sie legitimiert ist:
. Auskunftsanfrage und/oder Beauftragung der Dienstleistungen von Rutas Culturales de España, deren Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf jeden Fall vor einer eventuellen Beauftragung breitgestellt werden. 

2. Freiwillige, spezifische, informierte und eindeutige Zustimmung, wobei wir Ihnen Auskunft erteilen, indem wir Ihnen diese Datenschutzbestimmungen zur Verfügung stellen, die Sie nach dem Lesen, insofern Sie ihnen zustimmen, über eine Erklärung oder eine eindeutige bejahende Handlung, wie beispielsweise Anwählen eines dazu angezeigten Feldes, annehmen können. Sollten Sie uns Ihre Daten nicht oder unrichtig bzw. unvollständig zur Verfügung stellen, können wir Ihren Wunsch nicht bearbeiten und es ist absolut unmöglich, Ihnen die angeforderten Auskünfte zu erteilen bzw. die Beauftragung der Dienste vorzunehmen.
Empfänger:
Die Daten werden keinen nicht zu Rutas Culturales de España gehörigen Dritten mitgeteilt, außer im Fall einer gesetzlichen Meldepflicht.

Von Benutzern der Dienste erfasste Daten
Insofern der Benutzer Dateien mit personenbezogenen Daten in die Server für gemeinsames Hosting aufnimmt, haftet Rutas Culturales de España nicht für Verstöße gegen die DSGVO seitens des Benutzers.

Speicherung der Daten gemäß LSSI-Gesetz
Rutas Culturales de España weist darauf hin, dass sie als Erbringer von Datenhosting-Diensten und kraft der Bestimmungen des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli – Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels (LSSI) – maximal 12 Monate lang die unbedingt erforderlichen Angaben speichert, um die Herkunft der gehosteten Daten und den Zeitpunkt des Beginns der Dienstleistungserbringung zu identifizieren.
Die Speicherung dieser Daten beeinträchtigt nicht das Fernmeldegeheimnis, und diese dürfen ausschließlich im Rahmen einer strafrechtlichen Ermittlung oder zum Schutz der öffentlichen Sicherheit genutzt werden, indem sie Richtern und/oder Gerichten bzw. dem anfordernden Ministerium bereitgestellt werden. Die Mitteilung der Daten an Sicherheitskräfte des Staates erfolgt kraft der Bestimmungen für den Schutz personenbezogener Daten.
Rechte des geistigen Eigentums von Rutas Culturales de España
Rutas Culturales de España ist Inhaber aller Urheberrechte, Rechte des geistigen und industriellen Eigentums, „Knowhows“ und aller anderer mit den Inhalten der Website www.spainculturalroutes.com und darauf angebotenen Dienste in Verbindung stehenden Rechte sowie an den erforderlichen Programmen für deren Umsetzung und den damit verbundenen Informationen.
Die nicht ausschließlich private vollständige oder teilweise Wiedergabe, Veröffentlichung und/oder Verwendung der Inhalte der Website www.spainculturalroutes.com ohne vorausgehende schriftliche Zustimmung ist untersagt.

Geistiges Eigentum an den gehosteten Inhalten
Die Verwendung der von Rutas Culturales de España angebotenen Dienste entgegen den gesetzlichen Bestimmungen über geistiges Eigentum und insbesondere Folgendes ist untersagt:
• Verwendungen entgegen den spanischen gesetzlichen Bestimmungen oder wenn diese gegen die Rechte von Dritten verstoßen.
• Veröffentlichung oder Übertragung von Inhalten, die nach Ermessen von Rutas Culturales de España gewalttätig, obszön, missbräuchlich, illegal, rassistisch, ausländerfeindlich oder ehrenrührig sind.
• Erfassung und/oder Verwendung von personenbezogenen Daten andere Benutzer ohne deren ausdrückliche Zustimmung oder entgegen den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.
• Verwendung des E-Maileingangsservers und der E-Mailadressen für den Versand von nicht erwünschten Massenmails. Die gesamte Haftung in Bezug auf den Inhalt einer Website, die übertragenen und gespeicherten Informationen, die Hypertextverknüpfungen, Forderungen von Dritten und rechtlichen Schritte in Zusammenhang mit geistigem Eigentum, Rechten von Dritten und dem Schutz Minderjähriger liegt bei dem Benutzer. Der Benutzer haftet in Zusammenhang mit den geltenden Gesetzen und Verordnungen und Regeln für die Funktionsweise des Onlinedienstes, E-Mails, Urheberrechte, Erhalt der öffentlichen Ordnung sowie universellen Prinzipien der Nutzung des Internets. 
Der Benutzer hat Rutas Culturales de España die Kosten zu entschädigen, die infolge der Beschuldigung von www.spainculturalroutes.com in jedem Verfahren anfallen, dessen Haftung dem Benutzer obliegt, einschließlich Honorare und Kosten des Rechtsbeistand, selbst im Fall einer nicht abschließenden gerichtlichen Entscheidung.
Schutz der gehosteten Informationen

www.spainculturalroutes.com erstellt Sicherheitskopien von den auf dessen Servern gehosteten Inhalten, haftet aber nicht für den Verlust oder die unabsichtliche Löschung der Daten durch Benutzer. Sie gewährleistet außerdem nicht die vollständige Widerherstellung der von Benutzern gelöschten Daten, denn besagte Daten könnten in der seit der letzten Sicherheitskopie verstrichenen Zeitspanne gelöscht und/oder verändert worden sein. Die angebotenen Dienst beinhalten, mit Ausnahme der spezifischen Backup-Dienste, nicht die Widerherstellung der in den von Rutas Culturales de España erstellten Sicherheitskopien enthaltenen Inhalte, wenn der Verlust vom Benutzer zu verantworten ist; in diesem Fall wird ein der Komplexität und dem Volumen der Widerherstellung entsprechender Preis ermittelt, der immer der Annahme durch den Benutzer unterliegt. Die Wiederherstellung der gelöschten Daten ist nur im Preis des Dienstes enthalten, wenn der Verlust des Inhalts auf Ursachen zurückzuführen ist, die von Rutas Culturales de España zu vertreten sind.
 


Kommerzielle Kommunikationen

In Anwendung des LSSI-Gesetzes versendet Rutas Culturales de España keine Werbung oder Promotion-Nachrichten per E-Mail oder andere Mittel der elektronischen Kommunikation, wenn diese nicht zuvor von deren Empfänger beantragt bzw. diesen ausdrücklich zugestimmt wurde.
Im Fall von Benutzern, mit denen eine vorausgehende vertragliche Beziehung besteht, ist Rutas Culturales de España allerdings zum Versand von kommerziellen Kommunikationen in Bezug auf die Produkte oder Dienste von Rutas Culturales de España befugt, insofern diese ähnlich zu denen sind, die Gegenstand des Vertrags mit dem Kunden waren.
Der Benutzer kann auf jeden Fall nach Nachweis seiner Identität über die Kundendienstkanäle beantragen, dass ihm keine weiteren kommerziellen Informationen mehr zugesendet werden.

COOKIE-BESTIMMUNGEN

Die Website www.spainculturalroutes.com verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Informationen zu erfassen, mit denen Ihr Besuch auf ihren Webseiten optimiert werden soll. Es werden keine Cookies verwendet, um personenbezogene Daten zu erfassen. Indem Sie weiter surfen, wird davon ausgegangen, dass Sie den Cookie-Bestimmungen zustimmen; anderenfalls müssen Sie die Website verlassen.
Weitere Angaben finden Sie in unseren Cookie-Bestimmungen.
Rutas Culturales de España weist auf die Verwendung von Cookies auf der Seite www.spainculturalroutes.com hin. Besagte Seite verwendet nur eigene Cookies, um dem Kunden einen besseren Service zu bieten (Vorzüge, Sprache usw.) und zur statistischen Auswertung der Besuche auf der Seite, nicht aber zur Erfassung von personenbezogenen Daten oder zu Verwendung von Daten oder deren Weitergabe an Dritte.
Möglicherweise sind Cookies von Dritten vorhanden, die ihre eigenen Daten erfassen, wie Google Maps, Twitter, Facebook usw., für die die jeweiligen Dritten verantwortlich sind.

Was sind Cookies?
Cookies sind Dateien, die von den Webseiten auf Ihr Gerät heruntergeladen werden können. Dabei handelt es sich um Tool, die für die Erbringung zahlreicher Dienste der Informationsgesellschaft eine grundlegende Rolle spielen. Sie ermöglichen es unter anderem einer Seite Informationen über die Nutzungsgewohnheiten eines Benutzers oder über sein Gerät zu speichern und aufzurufen. Je nach erhaltenen Informationen können sie genutzt werden, um den Benutzer zu erkennen und den angebotenen Service zu verbessern.

TCookie-Typen
Je nach Unternehmen, das die Domain verwaltet, von der aus die Cookies gesendet und verarbeitet werden, sind zwei Arten zu unterscheiden: • Eigene Cookies: Dabei handelt es sich um Cookies, die an das Endgerät des Benutzers von einem Gerät oder einer Domaine gesendet werden, das vom Herausgeber selbst verwaltet wird und von dem aus der vom Benutzer angeforderte Dienst erbracht wird. • Cookies von Dritten sind jene, die an das Endgerät des Benutzers von einem Gerät oder einer Domain gesendet werden, die nicht vom Herausgeber verwaltet wird, sondern von einem anderen Unternehmen, das die über die Cookies erfassten Daten verarbeitet. 
Insofern die Cookies von einem Gerät oder einer Domaine aus installiert werden, das vom Herausgeber selbst verwaltet wird, die Informationen aber über solche erfasst werden, die von einem Dritten verwaltet werden, können diese nicht als eigene Cookies betrachtet werden. Daneben gibt es eine zweite Unterscheidung nach der Dauer der Speicherung im Browser des Kunden mit folgenden Möglichkeiten: 
 • Sitzungs-Cookies sind konzipiert, um Daten zu erfassen und zu speichern, während der Benutzer auf eine Webseite zugreift. Normalerweise werden sie verwendet, um Informationen zu speichern, die nur einmalig zur Erbringung des vom Benutzer angeforderten Dienstes gespeichert werden sollen (z. B. Liste der erworbenen Produkte). • Permanente Cookies: Die Daten bleiben auf dem Endgerät gespeichert und können während eines vom Verantwortlichen für die Cookies festgelegten Zeitraum abgerufen und verarbeitet werden. Diese Zeit kann von ein paar Minuten bis zu mehreren Jahren betragen. Zuletzt gibt es noch eine weitere Einstufung mit fünf Cookie-Typen nach Zweck, für den die erfassten Daten verarbeitet werden: • Technische Cookies sind jene, die es dem Benutzer ermöglichen, auf einer Webseite,
Plattform oder Anwendung zu surfen und die verschiedenen Optionen oder Dienste zu nutzen, die dort angeboten werden, wie zum Beispiel Kontrolle des Datenverkehrs und -übertragung, Identifizierung der Sitzung, Zugriff auf Bereiche mit eingeschränktem Zugang, Erinnern an die Bestandteile einer Bestellung, Abwicklung des Kaufvorgangs einer Bestellung, Antrag auf Anmeldung oder Teilnahme an einer Veranstaltung, Verwendung von Sicherheitselementen während des Surfens, Speichern von Inhalten zur Verbreitung von Videos oder Tonaufnahmen oder zum Teilen von Inhalten über soziale Netzwerke. • Personalisierungs-Cookies: Sie ermöglichen dem Benutzer den Zugang zum Dienst mit bestimmten allgemeinen vorab nach einer Reihe Kriterien auf dem Endgerät des Benutzers festgelegten charakteristischen Merkmalen, wie zum Beispiel Sprache, Typ des Browsers, über den auf den Dienst zugegriffen wird, Konfiguration der Region, von der aus auf den Dienst zugegriffen wird, usw. • Analyse-Cookies: Mit ihnen kann der dafür Verantwortliche das Verhalten der Benutzer der Websites, mit denen sie verbunden sind, nachverfolgen und analysieren. Die anhand dieses Cookie-Typs erfassten Informationen werden zur Messung der Aktivität auf Websites, Anwendungen oder Plattformen verwendet, um Surfprofile der Benutzer auf diesen Sites, Anwendungen und Plattformen zu erstellen, zum Zweck der Aufnahme von Verbesserungen infolge der Analyse der Daten der Nutzung der Benutzer des Dienstes. • Werbe-Cookies ermöglichen die möglichst effiziente Verwaltung der Werberäume. • Verhaltenswerbungs-Cookies: Diese Cookies speichern Informationen über das Verhalten der Benutzer über die kontinuierliche Beobachtung ihrer Surfgewohnheiten, sodass ein spezifisches Profil erstellt werden kann, um dementsprechend Werbung anzuzeigen. • Cookies externer sozialer Netze werden verwendet, damit die Besucher mit dem Inhalt der verschiedenen sozialen Plattformen (Facebook, YouTube, Twitter, LinkedIn usw.) interagieren können und werden nur für die Benutzer dieser sozialen Netze generiert. Die Bedingungen für die Verwendung dieser Cookies und der erfassten Informationen sind in den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen sozialen Plattform geregelt.


Deaktivierung und Löschen von Cookies 


Es besteht die Möglichkeit, die auf Ihrem Gerät installierten Cookies über die Konfiguration der Optionen des auf Ihrem Gerät installierten Browsers zuzulassen, zu blockieren oder zu löschen. Mit der Deaktivierung von Cookies sind einige der verfügbaren Dienste eventuell nicht länger betriebsfähig. Das Verfahren zur Deaktivierung der Cookies ist für jeden Browser unterschiedlich, erfolgt aber normalerweise über das Menü Einstellungen und Optionen. Sie können auch im Hilfe-Menü des Browsers die entsprechenden Anleitungen nachlesen. Der Benutzer kann jederzeit bestimmen, welche Cookies er auf dieser Website zulassen möchte. Sie können die auf Ihrem Gerät installierten Cookies über die Konfiguration der Optionen des auf Ihrem Rechner installierten Browsers zuzulassen, zu blockieren oder zu löschen: • Microsoft Internet Explorer oder Microsoft Edge: http://windows.microsoft.com/de-de/windows-vista/Block-or-allow-cookies 
 • Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren • Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de • Safari: http://safari.helpmax.net/de/datenschutz-und-sicherheit/verwalten-von-cookies • Opera: https://help.opera.com/de/latest/web-preferences/#cookies 
 Daneben können Sie den Cookie-Speicher ihres Browsers über Tools verwalten, wie: • Ghostery: www.ghostery.com/ • Your online choices: www.youronlinechoices.com/de/ 
 • Auf www.miweb.es verwendete Cookies Nachstehend werden die Cookies gekennzeichnet, die auf diesem Portal verwendet werden, sowie deren Typ und Funktion: Annahme der Cookie-Bestimmungen www.miweb.es geht von der Annahme aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Unsere Informationen über Ihre Cookie-Bestimmungen befinden sich bei Setzungsbeginn aber oben oder unten auf jeder Seite des Portals, damit sie Ihnen bewusst wird. Angesichts dieser Informationen können folgende Maßnahmen getroffen werden: • Cookies zustimmen: Dieser Hinweis wird nicht erneut angezeigt, wenn Sie im Verlauf der aktuellen Sitzung auf eine Seite des Portals zugreifen. • Schließen: Der Hinweis wird auf dieser Seite ausgeblendet. • Einstellungen ändern: Sie können weitere Informationen erhalten, was Cookies sind, die Cookie-Bestimmungen von www.spainculturalroutes.com erfahren und die Konfiguration Ihres Browsers ändern.